Hochzeitsfotografie von Sarah & Frank in Warendorf

  • Sarah & Frank 10.August 2012

Hochzeitsfotografie von Sarah & Frank

Ein Hochzeitsshooting der besonderen Art. Leider war ich bei Ihrer eigentlichen Hochzeit auf Grund der Fußball Europa Meisterschaft in Polen und der Ukraine verhindert. Das Pärchen wollte dennoch unbedingt von mir abgelichtet werden und so kam es dann nach meinem Aufenthalt bei der Euro 2012 in Polen/Ukraine zu einem verspätetem Shooting im August 2012.

Als erste Location wählten wir einen Bagger und die Braut stellte sich mit Ihrem weißen Brautkleid in die Schaufel des Baggers. Hier setzte ich gezielt eine onLocation Blitzanlage mit einem großen Schirm als Lichtformer ein um den kompletten Bagger Richtig ausleuchten zu können. Hierbei entstanden mehrere Aufnahmen.

Anschließend wechselten wir die örtlichen Gegebenheiten und hielten an einem Kornfeld an wo weitere eindrucksstarke Fotos entstanden sind. Auch hier kam die große Blitzanlage zum Einsatz. Im späterem Verlauf suchten wir uns ein bereits Abgemähtes Kornfeld für unsere vierte Location an diesem Tag.

Zum Abschluss – als es schon dunkel war – entstand meines Erachtens das schönste Hochzeitsfoto an diesem Tag. Meine Idee war, dass der Bräutigam einen weißen Schirm in der Hand hält und beide einen verträumten Blick in Richtung des Schirmes „werfen“. In diesem Schirm habe ich dann einen Systemblitz installiert und diesen von meiner Kamera aus „ferngezündet“. Danke auch an die Helfer, die auf mein Kommando: 3-2-1 die Blüten in Richtung des Schirmes warfen.

Und somit entstand ein stimmungsvolles Hochzeitsfoto.

  • Kunde Sarah & Frank
  • Datum 10. August 2012
  • Filter Hochzeitsfotografie

Ähnliche Projekte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.